Sportverein Heimbach e.V. - Startseite

 
 
Bild 4 2013

SV Heimbach I - SV Wasenweiler I 1:1 (0:0)

Remis im ersten Rückrundenspiel

SV Heimbach – SV Wasenweiler 1:1
Aufstellung:  Jörg Schwaab, Alexander Adler, Valentin Heß,  Manuel Schwaab (87.Pascal Zehner), Moritz Kanzler, Lucas Weber, Henning Frings, Jakob Wolburg (24.Alexander Peschel) Max Nickola (82.Dennis Gündner), Johannes Adler, Stephan Schillinger
Tore: 58. 0:1 O.von Landenberg, 79. 1:1 Henning Frings

SR: Albert Kopp (Schwanau)
Zuschauer: 70

Auf dem schwer bespielbaren Platz fanden die Gäste besser in die Begegnung. Bereits in der 1.Min. verhinderte Torwart Jörg Schwaab mit einer Glanzparade den frühen Rückstand. Heimbach tat sich insbesondere im Spiel nach vorne sehr schwer. Torraumszenen waren auf beiden Seiten Mangelware. Die erste echte Heimbacher Möglichkeit hatte Stephan Schillinger in der 32.Min. Kurz vor der Halbzeit hatte Manuel Schwaab die Gelegenheit zum Führungstreffer, als er am gegnerischen Torwart scheiterte. Zu Beginn der zweiten Hälfte erhöhte Wasenweiler den Druck und ging nach einer Ecke verdient in Führung. Danach entwickelte sich eine zerfahrene Partie mit Fehlpässen auf beiden Seiten. Eine Einzelleistung von Henning Frings führte dann zum überraschenden Ausgleich. In der Nachspielzeit stand das Glück auf Heimbacher Seite, als ein Ball vom  Pfosten quer zur Torlinie wieder in das Feld zurück rollte. In den letzten Minuten konnte Heimbach mehrere Standards  nicht nutzen. Damit stand am Ende ein letztendlich gerechtes Unentschieden. Vor Beginn der Winterpause steht noch eine Nachholbegegnung zuhause gegen die Sporfreunde Winden auf dem Spielplan.