Sportverein Heimbach e.V. - Aktuell

 
 
Bild2n

Generalversammlung über das Geschäftsjahr 2013

Generalversammlung GJ 23013Oliver Kölblin zum 2. Vorsitzenden gewählt.

Der 1. Vorsitzende Bruno Trenkle konnte eine stattliche Mitgliederschar zur Generalversammlung über das Jahr 2013, das 90.te Jahr des Sportvereins Heimbach begrüßen. Unter den 70 Anwesenden waren die kompletten Aktiven, die Ehrenmitglieder, Vertreter der anderen Heimbacher Vereine, Freunde und Gönner des Vereins erschienen.
Nach der offiziellen Begrüßung wurde dem im November 2013 verstorbenen Ehrenmitglieder Erwin Leicher gedacht.

Weiterlesen: Generalversammlung über das Geschäftsjahr 2013

Sportverein auch an Fasnet aktiv

Fasnet 2014 Wie in den vergangenen Jahren, unterstützte der SV H die "Heimbacher Waldteufel" bei ihrem Narrenumzug am Fasnetdienstag.
Bei unseren Bedienungen Roland Gäßler, Heinz Wiesner, Oliver Kölblin, Jürgen Furtwängler und Oliver Heidenreich fühlten sich die Gäste bei Grill- und Currywurst sichtlich wohl.
Fasnet 2014 
 Fasnet 2014  Fasnet 2014  Fasnet 2014

Coaching im Sportheim

Schiedsrichter-Coaching   Schiedsrichterbeobachter tagten beim SV Heimbach.
  Am Samstag, den15.02.2014 hatten sich 35 Schiedsrichter-Obmänner
  und -Frauen aus dem Südbadischen Raum im Sportheim eingefunden.
  Verschiedene Spielszenen wurden von den Teilnehmer analysiert,
  um den Schiedsrichtern bei ihren Spielen zu unterstützen und
  individuelles Verbesserungspotential anbieten zu können.
  Sachliche Analysen, offene Kritik, individuelle Beratungen und
  gezieltes Motivieren waren die Kernpunkte dieser Veranstaltung.
  Manfred Schätzle (Verbandsschiedsrichterobmann) und Andreas
  Klopfer (Schiedsrichterausschuß) waren mit der Veranstaltung hoch
  zufrieden und zollten dem SV Heimbach für die Organisation höchste
  Anerkennung.

Vorstandschaft nutzt Winterpause

Sportheim Putzede

Sportheim Putzede Sportheim Putzede
Unter fachkundiger Anleitung
unseres Sportheimwarts Heinz Wiesner schrubbten und putzen zehn Vorstandsmitglieder Wände und Böden vom Umkleidetrakt bis
hin zur Gaststätte.
Begünstigt duch das warme Wetter konnten auch die Wände teilweise gestrichen werden.


Sportheim Putzede  Sportheim Putzede

Der Sportverein Heimbach bedankt sich

90 Jahre

Das Doppeljubiläum (Anton-Götz-Halle/Sportverein) das am vergangenen Wochenende gefeiert wurde, war ein gelungenes Fest. Der Sportverein bedankt sich bei allen, die zum Gelingen beigetragen haben.Ein besonderes Dankeschön geht an die Gemeinde- und Ortschaftsverwaltung für die kooperative Zusammenarbeit, an  den  Musikverein und Männerchor für die musikalische  Begleitung, HessHHedie Kirchengemeinde und den Kirchenchor für die Gestaltung des Festgottesdienstes.

Gefreut haben wir uns auch über die Reden und Grußworte im Rahmen der Feierstunde. Vielen Dank für die guten Wünsche geht an Bürgermeister Heinz-Rudolf Hagenacker, Ortsvorsteher Herbert Luckmann, den Vereinssprecher Uli Rombach, den Bezirksvorsitzenden des Fußballverbandes Arno Heger und an den Vertreter des FC Teningen Albrecht Furtwängler. Nicht zuletzt wollen wir uns bei den Anwohnern des Festgeländes für ihr Entgegenkommen und ihr Verständnis während der Festtage bedanken.

Hier geht es zu den Bildern:>>>>>>>