Sportverein Heimbach e.V. - Aktuell

 
 
Rasssismus

Fabian Spiegler erneut verletzt

Einstand 011kKaum von seiner Knieverletzung wieder hergestellt, erwischte es unseren Stürmer Fabian Spiegler erneut.
Im Training erlitt er während Kopfballduells eine Platzwunde über dem linken Auge.
Der Kopf des Gegners war wahrscheinlich so hart wie eine Betonwand.

Wir wünschen unserem Fabian baldige Genesung, dass die Narben schnell verheilen
und dass er schnellstens wieder einsatzfähig ist.

CVJM aus Teningen gewinnt drittes Nudelturnier

GewinndieNudel2012035Aus Nah und Fern hatten sich wieder zehn Mannschaften zum dritten Heimbacher-Fußball-Hallenturnier angemeldet. Zum ersten Male gewann der CVJM aus Teningen. Unter hervorragenden Leitung des Schiedsrichter Oliver Kölblin standen sich in zwei GruGewinndieNudel2012002ppen jeweils fünf Mannschaften gegenüber. Nach spannenden und manchmal nicht ganz ernsten Vorrundenspielen qualifizierten sich in Gruppe 1 "Alfred und die Vegetarier" und "Zweidrittel Hinterdorf" für die Endrunde. Aus der Gruppe 2 kamen der CVJM Teningen und die Jugendtrainer des SV Heimbach dazu.  Durch Siege gegen "Alfred und die Vegetarier" und gegen Zweidrittel Hinterdorf gelangen die Jugendtrainer und der CVJM ins Finale. Hier gewann der CVJM mit einem Tor zwei Sekunden vor Spielende mit 3:2 gegen den Vorjahressieger.

Weiterlesen: CVJM aus Teningen gewinnt drittes Nudelturnier

Wir gratulieren Ewelina und Armin Roth

Hochzeit Armin Roth1k  



    Wir gratulieren
Ewelina und Armin Roth
    zur Vermählung und
wünschen für die Zukunft
         "Alles Gute"

Sportverein sagt Danke

Der Sportverein bedankt sich bei allen, die mit ihrer Hilfe und Unterstützung zum Gelingen der drei Kilwi-Festtage beigetragen haben.
Ein besonderer Dank gilt den Anwohnern des Oelebucks, die im Rahmen des Festes, sowie an den Auf- und Abbautagen einige Unannehmlichkeiten ertragen mussten.
Herzlichen Dank für das Verständnis und Entgegenkommen.

Hier geht es zu den Bildern
Kilwi 1217

 

Aufbau Kilwi hat begonnen.

Aufbauk2012Die Grundlagen sind gelegt. Die ersten Aufräumarbeiten auf dem Festgelände des SV Heimbach sind durchgeführt, so dass ab Dienstag mit dem Aufbau des Zeltes begonnen werden kann.

Die Aufbautermine sind am Oelebuck in Heimbach:
Dienstag 16.10.2012 bis Freitag 19.10.2012 jeweils ab 17.30 Uhr
Samstag, 20.10.12 ab 9.001 Uhr

Abbau: Dienstag, 23.10.12 auf 9.00 Uhr.