Sportverein Heimbach e.V. - Aktuell

 
 
Rasssismus

Integration durch Sport - SV Heimbach wird "Qualifizierter Integrationsverein"

 Übergabe der Urkunde Der SV Heimbach hat sich für ein Förderprogramm des Bundes qualifiziert, um Geflüchtete und Menschen die Leistungen nach dem SGB II beziehen auszubilden und dabei sportliche und demokratische Werte zu vermitteln. Ziel des Programms ist die Integration von Menschen in den organisierten Sport und deren Integration durch den Sport in die Gesellschaft.
Bei einem Treffen mit den zuständigen Mitarbeiten des Badischen Sportbundes Freiburg, Benjamin Sutter und Jan Elert, wurde dem Vereinsvorsitzenden  Bruno Trenkle sowie seinen Vorstandskollegen das Konzept des „qualifizierten Integrationsvereins“ vorgestellt.  Der SV Heimbach widmet sich, schon seit Jahren, diesem Personenkreis, so der 1. Vorsitzende des Vereins.
Der Verein sehe hier nicht nur einen Vorteil bei der Mitgliedergewinnung, sondern auch bei der Vereinsentwicklung, so Trenkle weiter. Man wolle die Integrationsarbeit in Zusammenarbeit mit dem Badischen Sportbund weiter intensivieren, betonen die Vereinsverantwortlichen bei diesem Gespräch.
Da der Verein sich schon seit einiger Zeit in diesem Bereich engagiert und den Prozess der qualitativen Integrationsarbeit bereits begonnen hat, erhielt der Verein schon jetzt die Prädikatsanerkennung für zwei Jahre. Benjamin Sutter und Jan Elert vom Badischen Sportbund übergaben die Urkunde an den Vorsitzenden Bruno Trenkle und das Vorstandsteam des SV Heimbach.

Die Vorbereitung zur neuen Saison

Vorbereitungsspiele:

Mittwoch,
den 21.07.2021
Spielbeginn:19.00 Uhr
reute SC
Reute
- SV
Heimbach
SV Heimbach 5:0
  SV Heimbach  SV
Heimbach
 - FC
Buchholz
FC Buchholz 1:2
Torschütze:
Nick Eßmann
 

Qualifikation zum Rothaus-Bezirkspokal ausgelost / Trainingsbeginn am 05.07.2021

Fussballbezirk FreiburgWährend das Training unserer aktiven Mannschaft zur Vorbereitung auf die neue Saison am 05.07.2021 beginnt, hat bereits die Auslosung zum Rothaus Bezirkspokal 2021/2022 beim VfR Vörstetten stattgefunden. Glücksfee Katharina Koch (Miss Südbadens Doppelpass) zog für uns den B-Kreisligist FC Bötzingen. Das Spiel findet am Samstag, den 24.Juli 2021 um 17.00 Uhr in Bötzingen statt.

Sollten wir dieses Spiel gewinnen, spielen wir entweder daheim gegen die Sportfreunde Grießheim (Kreisliga A) oder auswärts beim SV Ebnet (Kreisliga B). Dieses Spiel würde am darauffolgenden Wochenenende 31.07./01.08.2021 stattfinden.

Hier geht es zum Vorbereitungplan zur kommenden Saison>>>>

Wir trauern

                                                                                           Nachruf

Jochen GrundigWir trauern um unser Ehrenmitglied und ehemaligen Vorsitzenden

                                 Joachim Grundig

                      *21.1.1939                  +19.5.2021

In seiner Funktion als Vorsitzender setzte er mit seinen Ideen und Initiativen immer wieder Akzente. Mit großem Mut und Zuversicht brachte er den Bau des neuen Clubheimes auf den Weg und auf sein Betreiben hin wurde der Sportförderkreis ins Leben gerufen.

                             Aufgrund seiner großen Verdienste wurde er 2007 zum Ehrenmitglied ernannt.
                             Wir nehmen dankbar Abschied und werden ihn in guter Erinnerung behalten.
                     Unsere besondere Anteilnahme gilt seiner Ehefrau Brigitte und der ganzen Familie.

                      Sportverein Heimbach e.V.                                       Sportförderkreis Heimbach e.V.
                             Bruno Trenkle                                                                     Klaus Schoner

Aktuell

    SBFV beschließt neue Variante für den
Verlauf der Saison
      Wir gratulieren    
    SBFV        Marie Irene Nickola    
 

 

Für unsere Staffel gilt:
In den Staffeln, in denen 11 oder mehr Mann-
schaften sind, kann die Saison nunmehr weder
mit Vor- und Rückrunde noch mit Vorrunde und
verkürzter Rückrunde zu Ende gespielt werden.
Damit kann das Ziel hier nun nur noch sein, die
Vorrunde zu Ende zu spielen

Sollte in den Staffeln mit 11 oder mehr Mann-
schaften der Spielbetrieb nicht bis zum 09.05.
begonnen oder die Vorrunde nicht bis zum
30.6. zu Ende gespielt werden können, wird
die Spielzeit grundsätzlich in allen Staffeln
des Herren-/Frauen- und Jugendspielbetriebs
jeweils annulliert. Es findet dann keine Wertung
der Saison statt. Auf- und Absteiger gibt es nicht.

                         
             Ina und Max Nickola zur Geburt
                  Ihrer Tochter Marie Irene.
     Herzlichen Glückwunsch und für die Zukunft    
                               "Alles Gute"


       Geboren      am 2.2.2021 um 10:18 Uhr
       Größe:         52 cm
       Gewicht:     3640 gr.